Bildungsanstalt für Elementarpädagogik
Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe
Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Bildungshunger und Wissensdurst sind keine Dickmacher.
Lothar Schmidt

Officemanagement und angewandte Informatik

Schülerin arbeitet am PC

Ziel des Informatikunterrichts an der Fachschule ist es, dass die Schülerinnen und Schüler

  • gängige Standardsoftware für den Büroalltag rationell nutzen können. (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, Terminverwaltung und E-Mail)
  • mit dem 10-Finger-System Text und Daten schnell erfassen können.
  • Dokumente Ö-normgerecht und ansprechend gestalten können.
  • sicher im Internet agieren können.

 

Die im Unterricht bearbeiteten Beispiele sind praxisorientiert und fächerübergreifend. Wir legen Wert darauf, dass Inhalte aus Betriebswirtschaft oder Rechnungswesen praxisgerecht im Informatikunterricht integriert werden.

Schülerinnen im WaldTeam bilden und Team stärken

Mit diesem Ziel war die 1AF im Juni 2018 in Maria Rast unterwegs.

Weiterlesen...

Schüler beim Wandern2BF am Berti Barfußweg

Die Schülerinnen und Schüler der 2BF waren am 29. Mai 2018 am Berti Barfußweg in Schrattenberg.

Weiterlesen...

Benefizveranstaltung für Schulbau

NÖ Heute berichtete über unsere Benefizveranstaltung für die Schule in Nigeria.

Weiterlesen...