Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe
Brennerweg 8 | 2130 Mistelbach

Exkursion der 3BH zum Campus Tulln im Schwerpunkt „Gesundheit und nachhaltiger Lebensstil“

Am 17.11.2016 machten wir, die 3BH, eine Exkursion nach Tulln zu einer Zweigstelle der FH Wiener Neustadt.

Am Anfang wurden wir durch einen kurzen Vortrag auf die kommenden drei Stunden vorbereitet. In verschieden Stationen behandelten wir die Themen Sensorik, Zellen sowie Kosmetik aus der Natur.

Bei der Station Sensorik gab man uns zuerst drei Vergleichsgeschmäcker, süß, sauer und salzig. Im Anschluss machten wir einen Test um unsere Reiz- und Erkennungsschwelle auszutesten. Dazu bekamen wir nacheinander Wasserproben, welche unterschiedlich stark gesüßt waren. Bei der Reizschwelle bemerkten wir, dass es nicht mehr wie reines Wasser schmeckte, aber erst bei der Erkennungsschwelle konnten wir den Geschmack wirklich zuordnen.

Bei der nächsten Station lernten wir einiges über Hefezellen, sowie über den Vorgang des Fermentierens. Anaerobe und aerobe Hefe untersuchten wir durch ein Mikroskop und ein Gerät zum Fermentieren, der Fermenter, wurde uns erklärt.

Zum Schluss konnten wir Naturkosmetik selbst herstellen. Wir mischten eine Gesichtscreme aus Jojobaöl, Mandelöl und Wasser. Dieser durften wir einen Geruch nach Wahl zugeben, wie zum Beispiel Rosenduft. Das Herstellen der Creme war das besondere Highlight des Tages.

Zu guter Letzt bekamen wir noch Basisinformationen über die Fachhochschule und ihren Studiengang.

Alexandra Egger 3 BH