Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe
Brennerweg 8 | 2130 Mistelbach

Zwei neue Kellergassenführerinnen

Da unsere Schule im Herzen des Weinviertels liegt, bot es sich an, unseren Schülerinnen und Schülern eine Ausbildung zum Kellergassenführer nahezulegen. Auf dieses interessante Angebot aufmerksam gemacht, begannen die zweiten Klassen in der letzten Schulwoche des Schuljahres 2014/2015 mit dem intensiven Lehrgang. Die ersten Module schlossen sie bereits erfolgreich mit der klingenden Bezeichnung „Kellergassenliebhaber / Kellergassenliebhaberin“ ab.

Kellergassenführerinnen im Lehrkörper

Auch im Lehrkörper der HLW finden sich zwei diplomierte Kellergassenführinnen. Es handelt sich um Mag. Sandra Schön-Schuckert und Dipl.-Päd. Ingrid Kletzl. Beide begannen im Oktober 2014 die Ausbildung zur Kellergassenführerin. Nach den 6 Modulen und der Abgabe der Arbeit, im Rahmen derer sich Mag. Schön-Schuckert mit den Kellergassen von Eibesthal und Dipl.-Päd. Kletzl mit den Lostagen bzw. Bauernregeln rund um den Wein beschäftigten, war es am 3. März 2015 geschafft. Sie konnten im Gemeindezentrum von Schöngrabern ihre Urkunden aus den Händen von LR Stephan Pernkopf in Empfang nehmen.

Kompetente Kellergassenführinnen und Kellergassenführer

Unsere Kellergassenliebhaber und Kellergassenliebhaberinnen werden im Mai die letzten beiden Module zur Vervollständigung des Kellergassenführers absolvieren. Dann gibt es bereits 22 Kellergassenführer in der HLW Mistelbach. Wir hoffen auf eine lange Erfolgsgeschichte und viel Kellergassenführernachwuchs.