Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe
Brennerweg 8 | 2130 Mistelbach

Rechnungswesen und Controlling

Tabelle und KugelschreiberDer Pflichtgegenstand Rechnungswesen und Controlling gehört  zum Bereich „Wirtschaft“ und wird in allen fünf Jahrgängen unterrichtet.

Ziel der Ausbildung ist es, den SchülerInnen Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die sie in die Lage versetzen, Aufgabenstellungen des betrieblichen Rechnungswesens praxisorientiert zu lösen. Die SchülerInnen sollen betriebliche Abläufe kennenlernen, buchhalterisch erfassen und darüber hinaus unternehmerische Entscheidungen treffen.

Der Unterricht ist aufbauend gestaltet und umfasst insbesondere folgende Schwerpunkte:

  • Finanzplanung
  • Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
  • System der Doppelten Buchhaltung
  • Verbuchung von laufenden Geschäftsfällen anhand von Belegen
  • Jahresabschluss: Bewertung und Abschlussbuchungen, Jahresabschlussanalyse und Bilanzkritik
  • Kostenrechnung und Controlling
  • Personalverrechnung und Steuerlehre
  • Case Studies (fächerübergreifend mit Betriebswirtschaft und Projektmanagement)